Skip to main content Skip to footer content

About the GALAAXY

Nichts, was hier zu finden ist, erinnert an klischeehaften „Alpen-Chic“

Was ist die GALAAXY?

Bereits seit 1967 ist die Bergbahnstation auf dem Crap Sogn Gion ein zentraler Punkt im Skigebiet LAAX in der Schweiz. Zum 50-jährigen Jubiläum gab es für das triste Gebäude 2017 ein komplettes Facelift – Innen wie Außen.

Mit der modernen „Digital Camouflage“-Optik der Außenfassade reiht sich die Station nun in das modern-urbane Design der Freestyle-Destination ein.

Und Innen? Nichts, was hier zu finden ist, erinnert an den klischeehaften „Alpen-Chic“. Designelemente, die den urbanen Lifestyle der Region und die Verbindung zur Natur spiegeln, geben der GALAAXY ihren einzigartigen Charakter und den Räumen einen wohnlichen Charme. Damit bringt LAAX den MetropolTrend, öffentliche Räume zum urbanen Wohnraum zu gestalten, erstmals in die Berge.

Nachhaltige Entscheidung

Für die Umgestaltung der 5.000 Quadratmeter grossen Bergbahnstation hat das Skigebiet den Zürcher In-Gastronomen Sami Khouri an Bord geholt. Khouri ist in der Szene bekannt für die Umsetzung einzigartiger Gastronomie-Konzepte, die die Besucher immer wieder begeistern. Statt die Station von Grund auf neu aufzubauen, schöpft die Weisse Arena Gruppe das architektonische Potenzial des Gebäudes aus und nutzt bereits vorhandene Ressourcen. Das Konzept basiert auf den Grundsätzen der Region „reduce, reuse, recycle.“

/
Galaaxy Shop

Galaaxy Shop und Tattoo Studio

Neu diesen Winter: Der GALAAXY Print Shop geht jetzt unter die Haut!

Nach der grössten Halfpipe in Europa, dem ersten Skatepark auf 2252 Metern, brechen wir in dieser Saison einen weiteren Rekord mit dem höchsten Tattoo Studio der Alpen.

Unser Galaaxy Merch ist weiterhin verfügbar. Hol dir ein Galaaxy Shirt, Hoodie, Beanie oder Cap als Souvenier. Oder trinke einen Kaffee, während dein Freund sich tattoowieren lässt.

/

360° Aussicht Platform

Wer noch höher hinaus will, sollte unbedingt die „Platform“ über der „Bridge“ besuchen. Auf dieser exklusiven 360-Grad-Panoramaplattform kann man die perfekte Aussicht auf die Destination geniessen und gleichzeitig in den Strandkörben bei einem erfrischenden Getränk entspannen.

/

Kommandozentrale Mission Control

Die sogenannte Mission Control befindet sich transparent im Herzen der GALAAXY und ist die Kommunikationszentrale für die Bergbahnen. Hier werden Lifte, Pisten, Wetter- und Schneeverhältnisse überwacht, sowie Pistenmaschinen und SOS-Einsätze koordiniert.

Landing Deck

Auf 2252 Metern angekommen, treffen Besucher zuerst auf das Landing Deck, wo die GALAAXY mit ausgefallenen Elementen, Strukturen und Farbkombinationen überrascht. Das Retrodesign mit alten Monitoren und VHS-Kassetten belebt die Gänge der Bergstation und lässt den Charme der 80er aufleben. So kann im „Wall of Wax“ beispielsweise jeder aus 14.000 Schallplatten sein Lieblingslied auflegen. Wer auf den Transit zum nächsten Berg wartet, findet sich in „The Library“ in einem gemütlichen Ambiente voller Bücherregale wieder.

Die GALAAXY als Eventlocation

Buche eine oder mehrere Locations auf der GALAAXY für dein besonderes Event auf 2252m über dem Meeresspiegel.